Technik - Erfahrungen - Lifehacks - Persönlickeitsentwicklung - Geocaching - Freifunk - Pfalzsteine

Netflix verleitet zum Sport

Eine kleine Geschichte die noch immer anhält und mit einer Serie bei Netflix begann

Für die kommende Jahreszeit habe ich weitgehend bereits meine Winterschlaf-Figur, doch daran soll sich etwas ändern.
Angefixt durch eine Serie die meine Frau und ich derzeit auf Netflix schauen: House of Cards bin ich erneut auf ein Rudergerät angefixt worden.
In House of Cards bekommt Frank Underwood (gespielt von Kevin Spacey) von seiner Frau Clair Underwood (gespielt von Robin Wright) noch vor dem Amt des Präsidenten der Vereinigten Staaten, ein Rudergerät in den Keller gestellt.


Rudergeräte finde ich schon lange richtig klasse und hätte auch gerne ein solches Gerät in meiner aktiven Zeit im Fitnessstudio gerne gehabt. Da eine passive Mitgliedschaft so viel bringt, wie ein Buch unter seinen Kopf zu legen um dessen Inhalt zu erhalten, habe ich mich vor ein paar Jahren abgemeldet. Aber es sind auch die Tage, bei denen extrem viele Termine zusammenkommen, da hatte und habe ich einfach keine Lust mehr am Abend noch in irgendein Studio zu gehen und vielleicht dann durch die aktuellen Corona-Beschränkungen dann doch nicht trainieren zu können.
Also habe ich mich etwas informiert und so einige Rudergeräte verglichen.

Wichtig war, dass aufgrund des doch recht knappen Platzangebotes, das Gerät schnell und platzsparend verstaut werden kann.
Natürlich wäre ein Rudergerät wie es Frank Underwood hat, nämlich einen Waterrower, aber wir haben nicht den Platz wie im Weißen Haus ;D
Also kamen ein paar in die engere Auswahl.

Schließlich entschied ich mich für das Taurus row x Rudergerät. Erhältlich bei Sport Tiedje und das sogar „sofort lieferbar“.
OK, mit dem Hinweis, dass es aufgrund von Corona zu Verzögerungen kommen kann – aber welcher Shop nutzt das derzeit nicht als willkommene Ausrede, dachte ich und bestellte meinen Favoriten unter den Rudergeräten. Und dann begann die Reise durch die Servicewüste mit jeder Menge Märchen von dieser Firma. Laut eigenen Angaben ist die Firma Sport Tiedje Europas Nummer 1 für Heimfitness.
Derzeit steigt mein Puls sogar ohne jegliches Gerät au deren Hause, wenn ich nur an den aktuellen Ablauf denke.

Schlechter Support und wilde Äußerungen, gepaart mit einer herablassenden und maßregelnden Art, so ist die Kommunikation, wenn denn eine stattfindet, mit Sport Tiedje.
Man kann keinerlei Statusänderung sehen, oder bekommt diese mitgeteilt. Erst nach einem erfolgreichen Anruf, der nicht unbedingt freundlich war, wurde angeblich die Bestellung auf einen weiteren Status gestellt und somit für die Speditionsabteilung freigegeben. Nach nun über einer Woche ist noch immer nichts passiert und man erhält keinerlei Auskunft und man solle eben warten. Ja, man solle warten, denn schließlich sind noch mehrere tausend Kunden vor einem.
Die Firma Tiedje ist zu keiner Zeit in der Lage gewesen um auch nur ansatzweise abzuschätzen, wenn der Versand denn möglich wäre.
Man könne es nicht sagen, aber der Kunde erfährt es ja dann, wenn die Spedition (wahrscheinlich GLS) ankündigt, was sie ja nicht in der Hand hätten. Ob das nun noch eine Woche oder zwei oder sogar noch länger dauert, man konnte oder wollte es mir nicht sagen.

Hätte ich mich jetzt nicht auf das Gerät eingeschossen, hätten sie es gerade behalten können, aber man lernt aus Fehler. Ich werde nicht noch einmal bei der Firma bestellen und hoffe, dass ich niemals deren Support in Anspruch nehmen muss. Die zahlreichen Bewertungen bei Trustpilot hätte ich vorher schon lesen sollen, dann wäre ich wohl kein Kunde geworden.

Zurück

Die Ofensaison beginnt bei uns mit einem Ritual

Nächster Beitrag

Suppenlative 2020

  1. Das Social-Media Team von Sport Tiedje antwortet über Facebook relativ flott und versucht auch irgendwie zumindest zu helfen, jedoch folgten auch hier Versprechen die nicht eingehalten wurden.

    Heute habe ich, nachdem Versprechen erneut nicht gehalten wurden, dem Kaufvertrag widersprochen.
    Einmal per Mail an die info@ und an einen Mitarbeiter der sich zwischendurch gemeldet hat und zusätzlich per Telefon.

    Nun habe ich mich auf die Warteliste für das Concept 2 gesetzt.

    #SportTiedje #Widerruf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén